Angizia Ich bin ein Bewohner des S/W-Diagramms Lyrics

Das Schachbrett des Trommelbuben Zacharias Track Listing
CD 1
  • 1 Pique Dame und Rachmaninov, 1904
  • 2 Ich bin ein Bewohner des S/W-Diagramms
  • 3 Der Kinderzar
  • 4 Schlittenfahrt mit einer Lodenpuppe
  • 5 Ungeliebter Kammerfrieden
  • 6 Der Essayist
  • 7 2 Millionen Rubel
  • 8 Das Bauernendspiel
  • Zacharias eine symbolische Schachtheorie. Er glaubte daran, dass jeder
    Kegel des Spiels eine Bedeutung fur die menschlichte Gesellschaft besabv
    und das Holzbrett einer Begegnung Hader, Abhsngigkeit, ja Fessel einer
    vollstandig intakten Gemeinschaft demonstrierte. Eine reale Welt verstand
    er als Spielflache, die das Leben ihrer Bewohner in Spezien unterteilte,
    die teils Trauer und Liebe erkennen, vermitteln, besitzen und verbergen
    lieb. Alles was er an den Menschen nicht verstand, versuchte er in der
    Schachwelt zu erkennen und auszudrucken. Er erprobte die Gefahr der
    Unterdruckung eines Volkes, ersann die "karelische Eroffnung" und
    verurteilte kommunistische Tugenden im Zusammenhang mit dem russischen
    Schachspiel. Zacharias war inzwischen herangewachsen und began nach Paschas
    Tod, sein Schachspiel nach eigenem Ermessen zu verbessern und kleinere
    Turniere in der Ukraine zu spielen. War es nun das erschopfte Renommee des
    Vaters, das nach "Reputation!" rief und immerlauter werdend, und lauf genug
    dann am Sterbebett, die beiden Sohne um Hilfe bat? War er, Zacharias
    Kasakow, plotzlich ein Schachspieler, dem deshalb das Trommelspiel verboten
    wurde? 1915 reist er nach Moskau, um Paschas Schachlehre mit den
    Aufzeichnungen zu vergleichen, die dieser bei seiner Schwester Tonja am
    Kalininprospect hinterlieb. Die Notwendigkeit, ein Bewohner des
    S/W-Diagramms zu sein, veramderte Zacharias' Leben schlagartig, er dachte
    an das pulsierende Leiden seines Vaters, der mit seiner eigenen Theorie
    begraben schien, ohne sie je sieghaft verteidigt zu haben. Schwer und
    betucht schlugen die Seiten der Manuskripte in den Luftraum, Zacharias las
    und las, notierte und notierte, stellte die Kegel auf das Schwarz/weib
    bemalte Brett der Tischebene und sah das Bildnis vom Trommelbuben, der
    unaufhaltsam uber die Diagramme schlich. Der Zar war Konig, die Zarin Dame,
    der Arzt ein Laufer, er kramte im Schrank am Dachgeschob, zerlegte das
    Zinnsoldatenregiment von Onkel Oleg und stellte den Zinntrommler in das
    Feld des aubersten Schachbauern. Auf diese Art und Weise war er den
    Holzfiguren naher, als es irgendein unerprobtes Spielsystem hatte
    verrichten konnen. Die Schlacht konnte beginnen.




    Lyrics © OBO APRA/AMCOS

    Artists A to Z: