Fleischeslust Lyrics - Nebular Moon

Review The Song (0)



Die ersten, die gestorben sind, waren deine Jünger
Von dem, was du einst geschaffen hast,
Liegen nur noch Trümmer

Die neun Tore öffnen sich
Trete nun hinein
Ich warte au dich
Ich höre dich so gerne schreien

Die Klinge in deiner Hand
Das x auf deiner Stirn
Ich reisse dir die Dornen raus
Ich fresse dein Gehirn

Komm zu mir nach unten
Schau tief in dich hinein
Denn dann wirdst du merken
Nicht nur nach aussen warst du Schein

Immer im Kreis
sponsored links
Rundherum
Immer Schneller
Das Blut brodelt
Die Brust zersprengt
Wie ein Berg aus Fleisch
Fleischeslust



Click here to submit the Corrections of Fleischeslust Lyrics

The following area is only for review, if you want to submit the lyrics or the corrections of the lyrics, please click the link at the end of Fleischeslust Lyrics.
Your Name:
(Important: Your name will be published if you input it)

Review for Fleischeslust Lyrics
------ Performed by Nebular Moon

Please enter a title for your review:

------ 09/30/2014

Type your review in the space below: