Der Wunsch Des Filmprojektors Lyrics - Gerhard Schone

Review The Song (0)



In die Friedhofsruhe kommt allmählich Leben.
Tote Krieger, die sich aus dem Schlamm erheben.
Abgeriss’ne Glieder fügen sich schon wieder
heil zusammen, werden Jungs, die heimwärts streben!

Auf dem Bauch sieht man die Kämpfer heimwärts rutschen,
sieht Geschosse, die in Panzerrohre flutschen.
Da und dort Soldaten fangen Handgranaten,
schaun zum Himmel, sehnen sich so sehr nach Muttchen.


Lieber, guter Kinomann, bitte schalt mich noch mal an!
Ich will jetzt den Kriegsfilm rückwärts projizieren!
Nur wir zwei, kein Publikum, die Welt dreht sich verkehrt herum.
Ich kann Wunder über Wunder fabrizieren!



Du siehst Trümmerhaufen sich im Rauch bewegen,
wie sich Brocken, Steine aufeiander legen.
Ganze Häuserzeilen wachsen und verheilen.
sponsored links
Ein Geschwader saugt ihn auf, den Bombenregen.

Wieder jubeln an den Straßenrändern Leute,
doch die Jungs marschieren endlich rückwärts heute.
Winken voll Vergnügen aus den Güterzügen,
fall´n den Müttern um den Hals und knutschen Bräute.


Lieber, guter Kinomann, bitte schalt mich noch mal an!
Ich will jetzt den Kriegsfilm rückwärts projizieren!
Nur wir zwei, kein Publikum, die Welt dreht sich verkehrt herum.
Ich kann Wunder über Wunder fabrizieren!



Tauschen Uniformen ein in hübsche Sachen,
fahren Rad, natürlich rückwärts, flirten, lachen.
Helfen auf den Feldern, streiten mit den Eltern,
werden Kinder, die die Hausaufgaben machen.

Tragen Zuckertüten, klettern bald in Wiegen,
wo die Schnuller ganz von selbst ins Mäulchen fliegen.
Ihre Mütter tragen sie nach ein paar Tagen
wieder unterm Herzen, wo sie sicher liegen.




Click here to submit the Corrections of Der Wunsch Des Filmprojektors Lyrics

The following area is only for review, if you want to submit the lyrics or the corrections of the lyrics, please click the link at the end of Der Wunsch Des Filmprojektors Lyrics.
Your Name:
(Important: Your name will be published if you input it)

Review for Der Wunsch Des Filmprojektors Lyrics
------ Performed by Gerhard Schone

Please enter a title for your review:

------ 10/24/2014

Type your review in the space below: