Das Alte Leid Lyrics - Rammstein

Review The Song (0)



Aus der Bohne und in das Licht
ein Wesen mich zu gehen drängt
für die selbe Sache und das alte Leid
meine Tränen mit Gelächter fängt
und auf der Matte fault ein junger Leib
wo das Schicksal seine Puppen lenkt
für die selbe Sache und das alte Leid
weiss ich endlich hier wird nichts verschenkt
Aus der Bohne und in das Nichts
weiss jeder was am Ende bleibt
dieselbe Sache und das alte Leid
mich so langsam in den Wahnsinn treibt
und auf der Matte tobt derselbe Krieg
mir immer noch das Herz versengt
dieselbe Sache und das alte Leid
weiss ich endlich ....
sponsored links
Ich will ficken
Nie mehr das alte Leid







Click here to submit the Corrections of Das Alte Leid Lyrics
Thanks to Fran├žois Rosy for submitting Das Alte Leid Lyrics.

The following area is only for review, if you want to submit the lyrics or the corrections of the lyrics, please click the link at the end of Das Alte Leid Lyrics.
Your Name:
(Important: Your name will be published if you input it)

Review for Das Alte Leid Lyrics
------ Performed by Rammstein

Please enter a title for your review:

------ 08/29/2014

Type your review in the space below: